Beginn Inhaltsbereich



Littering kostet

Fraktionsspezifische Reinigungskosten durch Littering in der Schweiz


Cover Littering kostet
Jahr 2011 
Beschrieb Littering, das unbedachte oder absichtliche Fallen- und Liegenlassen von Abfall unterwegs, verursacht den Gemeinden Mehrkosten. Erstmals werden für die
Schweiz die durch Littering im öffentlichen Raum und in öffentlichen Verkehrsmitteln verursachten Reinigungskosten systematisch erhoben. Die Studie zeigt, dass in der Schweiz gesamthaft jährlich rund CHF 200 Mio. durch Littering anfallen. Davon entfallen etwa CHF 150 Mio. auf die Gemeinden und rund CHF 50 Mio. auf den öffentlichen Verkehr. 
Seiten 71 
Nummer UW-1108-D 
Hrsg. Bundesamt für Umwelt BAFU 
Reihe Umwelt-Wissen 
Download
 PDF
Littering kostet
29.08.2011 | 1019 KB | PDF


Bestellung Keine gedruckte Fassung vorhanden.





Kontakt: info@bafu.admin.ch
Zuletzt aktualisiert am: 04.05.2011

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche



http://www.bafu.admin.ch/publikationen/publikation/01604/index.html?lang=de