Magazin «umwelt» 4/2016 – Umweltkompetenz im Beruf

Dossier Bildung


Weitere Themen

Markus Ritter

Die Herausforderungen in der Landwirtschaft: «Wir sollten nicht nur mit Geld steuern, sondern auch das Herz ansprechen»

08.06.2017 - Nachdem das Magazin umwelt sein letztes Dossier dem Thema «Landwirtschaft und Ernährung» gewidmet hat, legen Markus Ritter, Nationalrat und Präsident des Schweizer Bauernverbandes, und Urs Brändli, Präsident von Bio Suisse, ihre Sicht der anstehenden Herausforderungen dar. In der Pflicht stehen nicht nur die Schweizer Bäuerinnen und Bauern, sondern alle mit der Landwirtschaft verbundenen Kreise und die Konsumentinnen und Konsumenten.

Invasive Gebietsfremde Arten: Böse Überraschungen vermeiden

23.11.2016 - Der Bundesrat hat im Mai 2016 eine Strategie für den Umgang mit invasiven gebietsfremden Arten verabschiedet. Sie soll verhindern, dass sich solche Pflanzen und Tiere mit fatalen Folgen ausbreiten.

Markierung Schutzgebiet Creux de Terre (VD)

Neue Kennzeichnung bereit für die Praxis: Einheitliche Markierung schafft Klarheit

23.11.2016 - Auf Anregung der Kantone und von Pro Natura hat das BAFU ein schweizweit einheitliches System erarbeitet, um die Schutzgebiete der ökologischen Infrastruktur zu kennzeichnen. Die in Praxistests erprobte neue Markierung soll die Gebiete zur Erhaltung der Biodiversität besser sichtbar machen und dafür sorgen, dass Besuchende die Verhaltensregeln konsequenter beachten.

Gewässermarkierung

Erforschung der Auswirkungen von Trockenheit: Spuren des Klimawandels im Untergrund

23.11.2016 - Verfügt die Schweiz auch in Zukunft über genügend Wasser, oder legen anhaltende Trockenperioden – wie im Sommer 2015 – unsere Fliessgewässer trocken? Gemäss den bisherigen Erkenntnissen variiert der Abfluss je nach Art des Einzugsgebietes, wobei die Wechselwirkung zwischen Grundwasser und Oberflächengewässern eine entscheidende Rolle spielt. Eine weit fortgeschrittene Studie im Auftrag des BAFU entwickelt Modelle, die aufzeigen, welche Gebiete bei Trockenheit besonders betroffen sind.

Kaltstartemissionen im Verkehr: Weniger Schadstoffe dank innovativer Abgaskatalysatoren

23.11.2016 - Herkömmliche Abgaskatalysatoren neutralisieren schädliche Emissionen erst einige Minuten nach dem Motorenstart. Auf Initiative des BAFU hat ein Team unter Leitung der Forschungsanstalt Empa nun einen effizienten Katalysator entwickelt, der die kritische Kaltstartphase überbrückt. Zudem ist er deutlich kleiner und kommt mit weniger Edelmetallen aus.

Étang des Royes

umwelt unterwegs: Ein Hauch von Skandinavien im Jura

23.11.2016 - Weitläufige Wytweiden mit mächtigen Weisstannen sowie geschlossene Wälder prägen das Landschaftsbild der jurassischen Freiberge, die im Nordwesten steil zum Doubs abfallen.

Weiterführende Informationen

Kontakt
Letzte Änderung 23.11.2016

Zum Seitenanfang