Indikator Wirtschaft und Konsum

Ausgaben der öffentlichen Hand für Umweltschutz und Ressourcenschonung

Der Indikator zeigt die finanziellen Aufwendungen der öffentlichen Hand für Umweltschutz und Ressourcenschonung in Millionen Schweizer Franken (nominell). Der Indikator ist insbesondere relevant, weil diese Ausgaben die finanziellen Anstrengungen widerspiegeln, welche der Staat zugunsten der Umwelt unternimmt. Dieser Indikator befindet sich somit an der Schnittstelle zwischen Umwelt- und Finanzpolitik.

Bewertung des Zustandes
nicht bewertbar nicht bewertbar
Bewertung der Entwicklung
nicht bewertbar nicht bewertbar
Arten- und Landschaftsschutz 2014: 706.11894175 Umweltforschung 2014: 160.59739249 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2014: 704.3337443 Abfallwirtschaft 2014: 1104.89109332 Abwasserwirtschaft 2014: 1645.92609414 Arten- und Landschaftsschutz 2013: 591.861863419818 Umweltforschung 2013: 202.5747804 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2013: 640.23150777 Abfallwirtschaft 2013: 1199.51684379 Abwasserwirtschaft 2013: 1675.99056579 Arten- und Landschaftsschutz 2012: 559.374130577419 Umweltforschung 2012: 182.40138485 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2012: 613.95366982 Abfallwirtschaft 2012: 1206.97949025 Abwasserwirtschaft 2012: 1599.89758191 Arten- und Landschaftsschutz 2011: 516.161127308782 Umweltforschung 2011: 180.89852342 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2011: 568.62869411 Abfallwirtschaft 2011: 1184.58374665 Abwasserwirtschaft 2011: 1590.76782322 Arten- und Landschaftsschutz 2010: 480.835696988442 Umweltforschung 2010: 169.90425757 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2010: 585.40465485 Abfallwirtschaft 2010: 1176.66027384 Abwasserwirtschaft 2010: 1621.17040237 Arten- und Landschaftsschutz 2009: 463.393357485583 Umweltforschung 2009: 162.82976572 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2009: 405.0387786 Abfallwirtschaft 2009: 1181.12446539 Abwasserwirtschaft 2009: 1671.70952359 Arten- und Landschaftsschutz 2008: 404.645329444349 Umweltforschung 2008: 140.62247328 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2008: 413.19978983 Abfallwirtschaft 2008: 1180.4998038 Abwasserwirtschaft 2008: 1683.19031584 Arten- und Landschaftsschutz 2007: 382.92192463 Umweltforschung 2007: 154.54435562 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2007: 423.34645802 Abfallwirtschaft 2007: 1155.41322944 Abwasserwirtschaft 2007: 1767.34434258 Arten- und Landschaftsschutz 2006: 385.26806876 Umweltforschung 2006: 48.44077584 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2006: 356.82227868 Abfallwirtschaft 2006: 1098.88211806 Abwasserwirtschaft 2006: 1769.47249036 Arten- und Landschaftsschutz 2005: 376.618725144819 Umweltforschung 2005: 42.17956441 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2005: 335.77665934 Abfallwirtschaft 2005: 1112.17549053 Abwasserwirtschaft 2005: 1717.20543199 Arten- und Landschaftsschutz 2004: 376.051126224731 Umweltforschung 2004: 44.04050569 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2004: 318.25257076 Abfallwirtschaft 2004: 1054.33520961 Abwasserwirtschaft 2004: 1725.23590546 Arten- und Landschaftsschutz 2003: 353.272007495937 Umweltforschung 2003: 28.70103399 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2003: 276.117155 Abfallwirtschaft 2003: 1086.49935494 Abwasserwirtschaft 2003: 1790.59164314 Arten- und Landschaftsschutz 2002: 344.1229129577 Umweltforschung 2002: 42.55613204 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2002: 363.6989983 Abfallwirtschaft 2002: 1080.55929915 Abwasserwirtschaft 2002: 1762.36204962 Arten- und Landschaftsschutz 2001: 319.08379935 Umweltforschung 2001: 62.59742096 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2001: 223.85410867 Abfallwirtschaft 2001: 1075.43696841 Abwasserwirtschaft 2001: 1787.04758332 Arten- und Landschaftsschutz 2000: 293.73408149 Umweltforschung 2000: 59.33869256 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 2000: 214.30044892 Abfallwirtschaft 2000: 1048.5920486 Abwasserwirtschaft 2000: 1781.01794935 Arten- und Landschaftsschutz 1999: 264.99240756 Umweltforschung 1999: 33.52635795 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1999: 222.08448887 Abfallwirtschaft 1999: 1003.45874608 Abwasserwirtschaft 1999: 1862.11782434 Arten- und Landschaftsschutz 1998: 247.39167251 Umweltforschung 1998: 35.88641148 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1998: 209.86956562 Abfallwirtschaft 1998: 991.45788895 Abwasserwirtschaft 1998: 1934.78345809 Arten- und Landschaftsschutz 1997: 239.88423353 Umweltforschung 1997: 34.30818637 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1997: 199.32879798 Abfallwirtschaft 1997: 1031.28157814 Abwasserwirtschaft 1997: 1815.81564943 Arten- und Landschaftsschutz 1996: 213.81697699 Umweltforschung 1996: 35.91568585 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1996: 197.24756455 Abfallwirtschaft 1996: 1078.18454822 Abwasserwirtschaft 1996: 1968.56294431 Arten- und Landschaftsschutz 1995: 164.82806146 Umweltforschung 1995: 36.97911615 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1995: 175.96267502 Abfallwirtschaft 1995: 1043.53377773 Abwasserwirtschaft 1995: 1777.0833327 Arten- und Landschaftsschutz 1994: 124.18356653 Umweltforschung 1994: 36.90222791 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1994: 182.78417503 Abfallwirtschaft 1994: 1041.65864947 Abwasserwirtschaft 1994: 1853.97070528 Arten- und Landschaftsschutz 1993: 105.49661891 Umweltforschung 1993: 35.92185967 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1993: 166.7022385 Abfallwirtschaft 1993: 998.50748675 Abwasserwirtschaft 1993: 1785.21638437 Arten- und Landschaftsschutz 1992: 64.73822331 Umweltforschung 1992: 44.19127361 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1992: 172.57615025 Abfallwirtschaft 1992: 892.47884341 Abwasserwirtschaft 1992: 1796.83017996 Arten- und Landschaftsschutz 1991: 59.43746842 Umweltforschung 1991: 39.0747159 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1991: 161.25438771 Abfallwirtschaft 1991: 812.44362843 Abwasserwirtschaft 1991: 1742.01843573 Arten- und Landschaftsschutz 1990: 52.08237493 Umweltforschung 1990: 34.25126051 Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung 1990: 130.88468831 Abfallwirtschaft 1990: 666.50434409 Abwasserwirtschaft 1990: 1501.89061735

Daten zur Grafik: Excel
Quelle: BFS: Öffentliche Umweltschutzausgaben
Kommentar

Die Ausgaben für Umweltschutz und Ressourcenschonung der öffentlichen Hand sind zwischen 1990 und 2014 um rund 82% gestiegen (zu laufenden Preisen) und betrugen im Jahr 2014 rund 4,3 Mrd. Schweizer Franken. Parallel zu den Ausgaben stiegen aber auch die Einnahmen durch verursachergerechte Gebühren oder Einnahmequellen wie die CO2-Abgabe. Die Netto-Belastung des Staates hat deshalb über den gesamten Zeitraum nur leicht zugenommen. Sie beläuft sich auf weniger als die Hälfte der Bruttoausgaben.

Weiter hat sich zwischen 1990 und 2014 die Bedeutung der Ausgabenbereiche verändert: Im Jahr 2014 flossen deutlich grössere Ausgabenanteile in den Bereich „Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung“ sowie in die Bereiche „Umweltforschung“ und „Arten und Landschaftsschutz“ als 1990, u.a. weil neue Aufgaben dazu gekommen sind.

Der Anstieg der Umweltschutzausgaben hat verschiedene Gründe (unter anderem der Anstieg der Ausgaben für ökologische Direktzahlungen, Hochwasserschutz, Altlastensanierung). Wie die Höhe und die Entwicklung des Indikators zu bewerten sind, hängt von Ansichten zu Bedarf und Wirksamkeit dieser Ausgaben und zur finanzpolitischen Situation ab. Aus diesem Grund wird der Indikator hier nicht bewertet.

Internationaler Vergleich

Derzeit sind keine international harmonisierten Daten für einen internationalen verfügbar.

Methode

Der Indikator zeigt die finanziellen Brutto-Aufwendungen der öffentlichen Hand für den Umweltschutz zu laufenden Preisen (nominell). Die Umweltschutzausgaben widerspiegeln die finanziellen Aufwendungen von Bund, Kantonen und Gemeinden für die Vermeidung, Reduktion oder Beseitigung von Verschmutzungen oder anderen Beeinträchtigungen der Umwelt. Die Daten stammen von den monetären Konten der Umweltgesamtrechnung des Bundesamtes für Statistik (BFS), basierend auf der Finanzstatistik.

Sie beziehen sich auf den Arten- und Landschaftsschutz (inkl. ökologische Direktzahlungen), die Umweltforschung, Luftreinhaltung und Klimaschutz, Bekämpfung von Lärm und Umweltverschmutzung, Abfallwirtschaft und Abwasserwirtschaft. Die Ausgaben, die sich zwar begünstigend auf die Umwelt auswirken, aber in erster Linie anderen Zwecken als dem Umweltschutz dienen, sind ausgeschlossen (z.B. Bereitstellung von Trinkwasser).

 
Zuletzt aktualisiert am: 26.04.2017

Weiterführende Informationen

Links

inidkatoren_hirun

Indikatoren

Suche und Liste aller Indikatoren

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/thema-wirtschaft-und-konsum/wirtschaft-und-konsum--daten--indikatoren-und-karten/wirtschaft-und-konsum--indikatoren/indikator-wirtschaft-und-konsum.pt.html/aHR0cHM6Ly93d3cuaW5kaWthdG9yZW4uYWRtaW4uY2gvUHVibG/ljL0FlbURldGFpbD9pbmQ9R1cwMjAmbG5nPWRlJlN1Ymo9Tg==.html