Koordination Waldbildung

Das BAFU übernimmt Koordinationsaufgaben unter den Akteuren, unterstützt Projekte im Bereich Waldbildung und führt die Fachstelle Koordination und Dokumentation Bildung Wald (Codoc). Weiter subventioniert das BAFU Kurse in Aus- und Weiterbildung.  

Waldberufe
© Codoc

Das Schweizer Bildungssystem für die Waldberufe ist weit ausgebaut und bietet Möglichkeiten auf allen Stufen an. Um auch für die Zukunft gewappnet zu sein, befasste sich eine Arbeitsgruppe unter der Federführung des BAFU und der Konferenz der Kantonsförster (KoK) mit Fragen zu den gesellschaftlichen und bildungspolitischen Entwicklungen und deren Konsequenzen für die zukünftige Ausrichtung der Waldbildung in der Schweiz. Mitte 2013 wurde eine entsprechende «Bildungsstrategie Wald Schweiz» veröffentlicht auf deren Basis verschiedene Projekte initiiert wurden. Aus der Bildungsstrategie wurde Mitte 2015 ein Zielschema abgeleitet, an welchem sich die Projektplanung bis Ende 2020 orientiert.


Die Fachstelle Codoc umfasst die beiden Fachbereiche «Information und Dokumentation» sowie „Koordination Kompetenzförderung Waldarbeit“ und ist die Drehscheibe für Informationen, Koordination, Dokumentation und Dienstleistungen in der Waldbildung. Sie betreut gesamtschweizerische Projekte der Aus- und Weiterbildung. Dabei orientiert sie sich an den Zielen der Bildungsstrategie Wald Schweiz.


Das BAFU engagiert sich auchfür den Wissenstransfer zwischen Bildung, Forschung und Praxis:


Weiterführende Informationen

Kontakt
Letzte Änderung 15.10.2018

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/wald/fachinformationen/bildung--forschung-und-wissenstransfer/koordination-waldbildung.html