Newsletter vom 2. Oktober 2018


1.  Prix Lignum Preisverleihung

Bereits zum vierten Mal wurde am 26. und am 27. September der Prix Lignum für die besten Schweizer Leistungen mit Holz vergeben - - zum dritten Mal mit Unterstützung des Aktionsplans Holz.
Die nationalen Preise für 2018 wurden vergeben an

  1. GOLD: Bergstation Chäserrugg im Toggenburg SG für
  2. SILBER: Bürogebäude S22 auf dem Areal Suurstoffi in Rotkreuz ZG
  3. BRONZE: Langhäuser im Freilager-Areal Zürich ZH

 

Der Prix Lignum führte dieses Mal erstmals den Sonderpreis «Schweizer Holz» durch. Vier herausragende Objekte wurden ausgezeichnet:

  • Kantonales Polizeigebäude in Granges-Paccot FR
  • Produktionshalle der BLS in Bönigen BE
  • Mondhaus in Alpnach OW
  • Turm im Natur- und Tierpark Goldau SZ

Der Verlag Hochparterre gibt ein Themenheft in drei Sprachen über den Prix Lignum 2018 heraus. Es erscheint als Beilage zur Ausgabe 10/2018 und stellt alle 39 Preisträger vor. Als Ergänzung zum Themenheft gibt der Verlag Hochparterre die App ‹Prix Lignum. Holzbauten ab 2007› für iPhone und iPad heraus. Die App steht im iTunes-Store ab dem 27. September 2018 gratis zum Download bereit.


2. Fragen Sie nach Schweizer Holz

Ab dem 14. September 2018 wurden in der ganzen Schweiz Blachen mit den drei Schweizer Persönlichkeiten Dimitri, Gilberte de Courgenay und Simon Ammann aufgehängt – bei Forstbetrieben und Holzverarbeitenden Betrieben.

 


3.  Taschenbuch Holzbau

Holzbau Schweiz und Baukader Schweiz haben das erste umfassende Nachschlagewerk für den Holzbau herausgegeben. Das Werk ist in Buchform oder als App verfügbar. Es richtet sich in erster Linie an Bauführer und Poliere. Dieses Werk ist aber ebenso ein wertvolles Nachschlagewerk für Planer, Architektinnen und Investoren. Das Taschenbuch wird zur Zeit auf Französisch und Italienisch übersetzt und Mitte 2019 verfügbar sein.

Taschenbuch bestellen: Holzbau Schweiz: Taschenbuch Holzbau


4.  Investitionsentscheidungen für Holz

Die Vorstudie «Immobilienwirtschaftliche Lösungsansätze zur Ausschöpfung des Holzbaupotenzials» hat zusammengetragen, welche Grundlagen wichtig sind, damit in Holzbauten investiert wird. Aktuell laufen die Arbeiten, um die Erkenntnisse auf wissenschaftlicher Basis zu erarbeiten. Fortsetzungsarbeiten werden folgen.


5.  Insider

Datum Ereignis
5.5. – 4.11.2018                  Die #WOODVETIA Figuren können an der Schweizerischen Triennale der Skulptur «Bad RagARTz» bestaunt werden.
15.11 – 18.11.2018 Bau+Energie-Messe, Bern mit der Prix Lignum-Ausstellung
www.bau-energie.ch  
30.1. – 3.2.2019 Rencontres WOODRISE sur l’avenir de la forêt et du bois
rencontres-woodrise.ch

Weitere Informationen
www.holz-bois-legno.ch  -  Schweizer Holz hautnah erleben im Herbst – mit über 50 Ausflugtipps    
Abgeschlossene Projekte im Aktionsplan Holz

Kontakt
Letzte Änderung 02.10.2018

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/wald/fachinformationen/strategien-und-massnahmen-des-bundes/aktionsplan-holz/newsletter/newsletter-2-oktober-2018.html