Methoden zur Untersuchung und Beurteilung der Fliessgewässer

Cover Methoden zur Untersuchung und Beurteilung der Fliessgewässer. Äusserer Aspekt. 2007. 43 S.
Jahr 2007
Seiten 43
Nummer UV-0701-D
Hrsg. Bundesamt für Umwelt BAFU
Reihe Umwelt-Vollzug

Äusserer Aspekt.

Das Modul Äusserer Aspekt ist Teil des Modul-Stufen-Konzeptes. Damit werden die Parameter Schlamm, Trübung, Verfärbung, Schaum, Geruch, Eisensulfid, Kolmation, Feststoffe/Abfälle, heterotropher Bewuchs und Pflanzenbewuchs untersucht. Das Ziel ist eine orientierende Beurteilung der Fliessgewässer auf der Stufe F (flächendeckend). Die Befunde werden in drei Klassen bewertet und die möglichen Ursachen abgeschätzt.


Methoden zur Untersuchung und Beurteilung der Fliessgewässer. Äusserer Aspekt (PDF, 2 MB, 04.03.2013)

Keine gedruckte Fassung vorhanden.

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 30.06.2007

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/wasser/publikationen-studien/publikationen-wasser/methoden-zur-untersuchung-und-beurteilung-der-fliessgewaesser2.html