Volltextsuche

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Startseite > Biotechnologie

Ende Navigator





Thema Biotechnologie

Biotechnologie beinhaltet die Anwendung von biologischen Organismen oder Systemen in der Forschung, Entwicklung, Diagnostik oder für industrielle Zwecke. Sie wird in den Bereichen Landwirtschaft, Pharmazeutik, Medizin, Umwelt und in der landwirtschaftlichen Nahrungsmittelindustrie angewendet. In diesem Zusammenhang werden gentechnisch veränderte, pathogene oder exotische Organismen in geschlossenen Systemen oder in der Umwelt verwendet.

Ihre Verwendung wirft aber auch Fragen auf in Bezug auf Biosicherheit und Biodiversität. Gelangen diese Organismen unkontrolliert in die Umwelt, können sie Menschen, Tiere und Pflanzen oder andere Organismen gefährden. Das BAFU hat deshalb den Auftrag, das Austreten von potentiell gefährlichen Organismen aus geschlossenen Systemen zu verhindern, einen sicheren Umgang mit diesen Organismen in der Umwelt zu gewährleisten, sowie die Erhaltung der biologische Vielfalt, ihre nachhaltige Nutzung und den gerechten Vorteilsaugleich aus ihrer Nutzung sicherzustellen.


Aktuelle Mitteilungen


Rubriken

Tätigkeiten in geschlossenen Systemen -

Tätigkeiten mit gentechnisch veränderten, einschliessungspflichtigen gebietsfremden oder pathogenen Organismen in geschlossenen Systemen

Freisetzungsversuche -

Freisetzungsversuche mit gentechnisch veränderten Organismen, pathogenen Organismen oder gebietsfremden wirbellosen Kleintieren: Rechtliche Grundlagen, Zuständigkeiten, Gesuche und Bewilligungen.

Inverkehrbringen -

Inverkehrbringen von GVO, pathogenen Organismen oder gebietsfremden wirbellosen Kleintieren: Rechtliche Grundlagen, Zuständigkeiten, Gesuche und Bewilligungen.


Kontakt: asb@bafu.admin.ch
Zuletzt aktualisiert am: 26.02.2013

Ende Inhaltsbereich



http://www.bafu.admin.ch/biotechnologie/index.html?lang=de