Hochwasser

Brennpunkt Roseta im Val Bavona am 30.06.2024

Hochwasserereignisse Sommer 2024

16.07.2024 - Wiederkehrende Niederschläge im Juni und Juli 2024 haben vielerorts zu Hochwasser geführt. Der Pegel des Bodensees lag seit Anfang Juni über der Hochwassergrenze und Starkniederschläge und Gewitter haben in der zweiten Junihälfte insbesondere im Wallis und Tessin Flüsse und Bäche extrem ansteigen lassen. Eine erste Einordnung aus hydrologischer Sicht.

Hydrologisches Jahrbuch

UZ-2413-Brennpkt

Hydrologisches Jahrbuch der Schweiz 2023

15.07.2024 – Das Hydrologische Jahrbuch der Schweiz liefert einen Überblick über das hydrologische Geschehen auf nationaler Ebene. Es zeigt die Entwicklung der Wasserstände und Abflussmengen von Seen, Fliessgewässern und Grundwasser auf und enthält Angaben zu Wassertemperaturen sowie zu physikalischen und chemischen Eigenschaften der wichtigsten Fliessgewässer der Schweiz.

Magazin «die umwelt»

Magazin «die umwelt» 2/2024 — Grüne Städte: Die Natur als Partnerin

12.06.2024 - Zunehmend naturnah gestaltete Städte sind widerstandsfähiger gegenüber dem Klimawandel und fördern die Biodiversität. Zudem: Das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Bevölkerung steigen. Willkommen in der grünen Stadt!

3. Rhonekorrektion

Wallis Rhone

3. Rhone-Korrektion

Die 3. Rhonekorrektion ist das grösste Hochwasserschutzprojekt der Schweiz; es soll Sicherheit für 100'000 Menschen bringen und Schäden von 10 Mia. Fr. verhindern. Zum Projekt hat der Kanton Wallis hat am 28.05.2024 seine neue Analyse präsentiert. Die wichtigsten Fakten zum Projekt 3. Rhonekorrektion: Faktenblatt (PDF, 146 kB, 28.05.2024)

Rote Liste Bienen

Neue Publikation: Rote Liste der Bienen

17.05.2024 - Von den 615 bewerteten Arten wurden 279 (45,4 %) auf die Rote Liste gesetzt. Weitere 58 Arten (9,4 %) wurden als nahezu bedroht eingestuft. Im Vergleich zu anderen evaluierten Organismengruppen ist der Anteil der ausgestorbenen Bienen mit 59 Arten (9,6 %) sehr hoch.

Mitteilungen

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungen zu lesen.

Zur externen NSB Seite

Im Fokus

Teller mit Kunststoffabfall

Kunststoffe gehören nicht in die Umwelt

Jährlich gelangen in der Schweiz rund 14'000 Tonnen Kunststoffe in Böden und Gewässer. 

 
umwelt schweiz 2022

Heute anpacken für die Schweiz von morgen

Es gibt noch viel zu tun für die Umwelt: bei der Ernährung, beim Wohnen und bei der Mobilität.

Mehr aus dem BAFU

teaser-die-umwelt

Magazin «die umwelt»

Viermal jährlich auf Deutsch und Französisch mit einem Schwerpunktthema.

ub22_teaser

Umweltberichte

Überblick über den Status, Trends und Perspektiven der Umwelt in der Schweiz.

inidkatoren_hirun

Indikatoren

Indikatoren zum Zustand und zur Entwicklung der Umwelt anhand ausgewählter Kenngrössen.

brennpunkt_GIS2.PNG

Web-GIS des BAFU

Die Internet-Plattform für geolokalisierte Informationen und Daten auf Basis von Karten.

Umwelt- und Geodaten

Beobachtungsprogramme und Messnetze des BAFU, Geodaten und Geodatenmodelle.

Socialmedia & Newsletter

Social Media & Newsletter

Informieren Sie sich schnell und einfach über Twitter, Facebook, LinkedIn und BAFU-Newsletter.

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home.html