Kältemittel

Neue Vollzugshilfe: «Anlagen mit Kältemitteln: vom Konzept bis zum Inverkehrbringen»

Die vorliegende Vollzugshilfe ist eine praktische Hilfe zur Anwendung von Anhang 2.10 ChemRRV, insbesondere der darin enthaltenen Verbote und Ausnahmebewilligungsverfahren. Sie basiert für die verschiedenen Anwendungsbereiche auf dem Stand der Technik.

Minamata Konvention

Kampf gegen Quecksilber: Erste Konferenz der Minamata-Konvention in Genf

30.09.2017 - Vom 24. bis am 29. September 2017 hat in Genf die erste Vertragsparteienkonferenz (COP1) der Minamata-Konvention stattgefunden. Diese ist seit dem 16. August 2017 in Kraft. Es handelt sich dabei um eine wichtige Etappe im weltweiten Kampf gegen Quecksilbervergiftungen

Giftige Abfälle

Giftige Abfälle und gefährliche Chemikalien

20.04.2017 - Giftige Abfälle und gefährliche Chemikalien sind Teil der internationalen Handelsbeziehungen, auch zwischen Industrie- und Entwicklungsländern. Seit 1992 ist der Verkehr mit solchen Substanzen reglementiert, um ihre schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit und die Umwelt zu vermindern. Vom 24. April bis zum 5. Mai 2017 treten die Mitgliedstaaten der drei Konventionen in der Calvinstadt zusammen.

Auf einen Blick


Schadstoffregister

Das Schadstoffregister SwissPRTR liefert Informationen zu Freisetzungen von Schadstoffen und Transfers von Abfällen aus Betrieben und aus diffusen Quellen

Kältemittel

Gewisse als Kältemittel geeignete Stoffe und Stoffgruppen haben negative Auswirkungen auf die Ozonschicht oder das Klima und sind deshalb.

Zulassungspflichtige

Bestimmte Stoffe mit besonders besorgniserregenden Eigenschaften dürfen nach Ablauf einer Übergangsfrist nur mit Bewilligung in Verkehr gebracht und verwendet werden.

Verbote & Beschränkungen

Auf Grund ihrer Gefährlichkeit sind bestimmte Stoffe, Zubereitungen oder Gegenstände verboten oder deren Verwendung eingeschränkt.

Quecksilber

Als Vertragspartei der Minamata Konvention und Verwendungseinschränkung von Quecksilber, leistet die Schweiz einen Beitrag zu den globalen Schutzzielen.

Nanotechnologie

Nanomaterialien eignen sich für zahlreiche, innovative Anwendungen, können aber auch zu Risiken für Mensch und Umwelt führen.

Aktuelle Mitteilungen

Alle News

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungen zu lesen.

Zur externen NSB Seite

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/chemikalien.html