ChloroNet: nationale Plattform für CKW-Altlasten

Die Untersuchung und Sanierung von Belastungen mit chlorierten Kohlenwasserstoffen (CKW) ist technisch schwierig und finanziell aufwändig. 2007 hat der Bund zusammen mit den Kantonen Bern, Basel-Landschaft, Genf, St. Gallen, Wallis und Zürich ChloroNet gegründet. Während 11 Jahren haben im Rahmen von ChloroNet Fachleute aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft praxistaugliche Lösungen im Umgang mit CKW-Belastungen erarbeitet. ChloroNet wurde 2018 beendet. Die Ergebnisse von ChloroNet sind im Vollzugshilfemodul «Umgang mit CKW-Standorten» aggregiert.

Kontakt
Letzte Änderung 16.01.2019

Zum Seitenanfang

Logo ChloroNet
https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/altlasten/fachinformationen/chloronet.html