Methoden zur Untersuchung und Beurteilung der Seen

Cover Methoden zur Untersuchung und Beurteilung der Seen
Jahr 2016
Seiten 73
Nummer UV-1632-D
Hrsg. Bundesamt für Umwelt BAFU
Reihe Umwelt-Vollzug

Modul: Ökomorphologie Seeufer

Das «Konzept zur Untersuchung und Beurteilung der Seen in der Schweiz» sieht Erhebungsverfahren in den Untersuchungsbereichen Chemie, Biologie und Physik in den jeweils relevanten Teilhabitaten Pelagial, Litoral und Profundal vor. Die Publikation stellt die Methodik für die Untersuchung der Ökomorphologie der Seeufer vor. Ziel ist die flächendeckende Erfassung, Bewertung und übersichtsmässige Darstellung des ökomorphologischen Zustandes der Seeufer. Anhand von Luftbildern werden die eigentliche Seeufermorphologie sowie Nutzungen, Anlagen und Verbauungen im und am Seeufer anhand von verschiedenen ausgewählten Merkmalen erhoben.


Methoden zur Untersuchung und Beurteilung der Seen. Modul: Ökomorphologie Seeufer (PDF, 5 MB, 15.12.2016)

Keine gedruckte Fassung vorhanden.

Letzte Änderung 15.12.2016

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/wasser/publikationen-studien/publikationen-wasser/methoden-untersuchung-beurteilung-seen.html