Wald- und Holzforschungsfonds

Der Fonds zur Förderung der Wald- und Holzforschung unterstützt Projekte, die die Wettbewerbsfähigkeit der schweizerischen Wald- und Holzwirtschaft verbessern. Die Beitragshilfen sind als Starthilfe gedacht und sollen die Selbsthilfe und die finanzielle Beteiligung Dritter auslösen.

Ziel und Zweck des Fonds

Der Fonds unterstützt vor allem Vorhaben, die für die Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit der Schweizerischen Wald- und Holzwirtschaft von Bedeutung sind:

  • die praxis- und umsetzungsorientierte Waldforschung zur Sicherstellung des zukünftigen Produktionspotenzials aller Waldleistungen
  • die lösungsorientierte Forschung sowie die Entwicklung in der Holzproduktion und in der Holzverwendung
  • die Umsetzung von Ergebnissen für einen raschen Wissens- und Erfahrungstransfer zwischen Bildungs- und Forschungsstätten, Holzwirtschaft und Waldwirtschaft.
Apparatur zur Biegeprüfung an CFK-verstärkten Balken, HSB Biel

Der Fonds bildet eine rechtlich unselbständige, dezentrale Einheit der Bundesverwaltung. Er wird durch Vertretungen von Bund und Kantonen verwaltet (Trägerschaft). Für Entscheide über Ausrichtung und Schwerpunkte der Forschungspolitik lässt sich die Trägerschaft von einem Expertengremium beraten. Das Expertengremium entscheidet im Rahmen der vorgegebenen Forschungspolitik direkt über Projektgesuche.

Die Projektanträge können jeweils per 31. März und 30. September eingereicht werden.

Die Beurteilungskriterien und die Verfahrensgrundsätze sind im Geschäftsreglement festgehalten.

Adresse: Geschäftsstelle des Fonds zur Förderung der Wald und Holzforschung, BAFU, Abteilung Wald, 3003 Bern

Abgeschlossene Projekte

Projektsuche in der Excel-Tabelle

Die Excel-Tabelle liefert eine Übersicht über alle abgeschlossenen Forschungsprojekte des WHFF und ermöglicht eine schnelle Suche nach bestimmten Projekten und Kriterien anhand von Filteroptionen. Die Projektsuche erfolgt über eine 3-stufige thematische Unterteilung, über die Projekt-Nr. oder den Projekt-Namen.

Die Schlussberichte sind je Abschlussjahr in einem zip.File zusammen gefasst. Massgebend für die Suche der Schlussberichte ist das Abschlussjahr sowie die Projekt-Nr. und der Projekt-Name.

Weiterführende Informationen 

Kontakt
Letzte Änderung 21.03.2017

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/wald/fachinformationen/bildung--forschung-und-wissenstransfer/wald--und-holzforschungsfonds.html