Die Nachsorgephase einer Deponie oder eines Kompartimentes beginnt nach Ende der Abfallablagerung und dem Aufbringen des Oberflächenabschlusses und dauert maximal 50 Jahre. Sie ist eine Langzeitüberwachung, mit welcher zu gewährleisten ist, dass das Deponiebauwerk sicher funktioniert - hinsichtlich Abdichtung, Entwässerung, Entgasung.

Kontakt
Letzte Änderung 24.07.2019

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/abfall/abfallglossar/nachsorge.html