Indikator Wasser

Schneemenge

Das Schneewasseräquivalent (SWE) ist die Wassermenge, die man erhalten würde, wenn man eine Schneedecke schmelzen würde. Der Indikator zeigt, dass das SWE im Vergleichsmonat März in den letzten 40 Jahren abgenommen hat. Die Variabilität von Jahr zu Jahr ist sehr gross aber der negative Trend ist auf allen Höhenstufen eindeutig erkennbar. Mit fortschreitendem Klimawandel dürfte sich dieser Trend in Zukunft fortsetzen.

Schneewasseräquivalent (SWE) und linearer Trend für verschiedene Höhenstufen.

Daten zur Grafik: Excel
Quelle: WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF
Methode

Da es in der Schweiz nur wenig direkte Messungen des SWE gibt, werden zusätzlich tägliche Schneehöhendaten mit Hilfe eines Schneedeckenmodells in SWE-Werte umgerechnet. In einem zweiten Schritt wird aus diesen Werten eine räumliche Verteilung modelliert. Dabei werden Faktoren wie Höhe über Meer, Topografie und Landnutzung berücksichtigt.

Hier wird nur saisonaler Schnee berücksichtigt, der im Verlauf der aktuellen Wintersaison gefallen ist und damit weder Firn noch Eis.

 
Zuletzt aktualisiert am: 25.05.2018

Weiterführende Informationen

Links

inidkatoren_hirun

Indikatoren

Suche und Liste aller Indikatoren

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/thema-wasser/wasser--daten--indikatoren-und-karten/wasser--indikatoren/indikator-wasser.pt.html/aHR0cHM6Ly93d3cuaW5kaWthdG9yZW4uYWRtaW4uY2gvUHVibG/ljL0FlbURldGFpbD9pbmQ9V1MxMDYmbG5nPWRlJlN1Ymo9Tg==.html