Impulse für eine klimaangepasste Schweiz

UI-1703-D_PilotprogrammKlima
Jahr 2017
Seiten 96
Nummer UI-1703-D
Herausgeber Bundesamt für Umwelt BAFU
Reihe Umwelt-Info

Erkenntnisse aus 31 Pilotprojekten zur Anpassung an den Klimawandel

Das Pilotprogramm stellt eine sektorenübergreifende Massnahme der Strategie des Bundesrates zur Anpassung an den Klimawandel dar. Im Rahmen des Programms wurden von 2014 bis 2016 insgesamt 31 Projekte in Kantonen, Regionen und Gemeinden umgesetzt. Die Projekte beschäftigten sich mit den Herausforderungen grössere Hitzebelastung, zunehmende Sommertrockenheit, steigendes Hochwasserrisiko, häufigere Massenbewegungen, Veränderungen von Lebensräumen und Artenzusammensetzung sowie Ausbreitung von Schadorganismen, Krankheiten und gebietsfremden Arten. Das Bundesamt für Umwelt war für die Programmkoordination zuständig. Beteiligt waren die
Bundesämter für Bevölkerungsschutz, Gesundheit, Landwirtschaft, Raumentwicklung sowie für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen.


Impulse für eine klimaangepasste Schweiz (PDF, 17 MB, 17.10.2017)

Weitere Informationen

Kontakt
Letzte Änderung 17.10.2017

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/klima/publikationen-studien/publikationen/impulse-fuer-klimaangepasste-schweiz.html