Vollzugshilfe Herdenschutz

uv-1902-d
Jahr 2019
Seiten 100
Nummer UV-1902-D
Reihe Umwelt-Vollzug UV
Herausgeber Bundesamt für Umwelt BAFU

Vollzugshilfe zur Organisation und Förderung des Herdenschutzes sowie zur Zucht, Ausbildung und zum Einsatz von offiziellen Herdenschutzhunden

Massnahmen zum Herdenschutz dienen dem Schutz landwirtschaftlicher Nutztiere vor Grossraubtieren im Weidegebiet. Die Kantone beraten interessierte Landwirte bezüglich den tatsächlichen Risiken sowie möglichen und wirksamen Schutzmassnahmen. Die Landwirte setzen entsprechende Massnahmen jedoch freiwillig um. Für das Ergreifen von Massnahmen gemäss dieser Vollzugshilfe werden sie vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) mit Finanzhilfebeiträgen unterstützt. 

 
 

Vollzugshilfe Herdenschutz (PDF, 1 MB, 20.02.2019)

Keine gedruckte Version verfügbar.

Weiterführende Informationen

Kontakt
Letzte Änderung 13.02.2019

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/thema-biodiversitaet/biodiversitaet--publikationen/publikationen-biodiversitaet/vollzugshilfe-herdenschutz.html