Sondermülldeponie Bonfol (JU)

Bonfol
Luftbild der Deponie Bonfol mit der verschiebbaren hermetischen Abbauhalle (mittlerweile rückgebaut).
© bci Betriebs-AG

Bonfol: Giftmüllfässer in der Tongrube

Ab 1961 entsorgten vor allem die Basler Chemischen Industrien in einer ausgedienten Tongrube rund 114'000 Tonnen Sonderabfälle: Farbstoffe, chlorierte Lösungsmittel, Schlämme aus der Metallverarbeitung und Rückstände aller Art. 1976 war das Aufnahmevermögen der Grube ausgeschöpft. Sie wurde stillgelegt, mit einer Schicht aus Ton überdeckt und bepflanzt.

Schon kurz darauf entdeckte man, dass Wasser in die Grube sickerte und Schadstoffe auswusch. Als erste Gegenmassnahme wurden zum Schutz des Grundwassers ein Drainagesystem und eine biologische Kläranlage installiert. Im Jahr 2000 einigten sich der Kanton Jura und die Industrie auf das Vorgehen zur definitiven Behebung der Altlast. Der Spatenstich erfolgte 2007: Über der Deponie wurde eine luftdicht abschliessende Halle errichtet, der eigentliche Aushub und der Abtransport der Abfälle und des verunreinigten Untergrunds begannen im März 2010. Der Aushub wurde mit der Bahn nach Deutschland gebracht, wo er in eigens auf Sonderabfall ausgelegte Verbrennungsanlagen bei einer Temperatur von über 1200 Grad in chemisch stabile Schlacke umgewandelt wurde. 2016 waren die letzten Reste der verunreinigten Erde ausgebaggert. Bis alle für die Sanierung notwendigen Anlagen zurückgebaut und der Standort wieder mit Bäumen bepflanzt sein wird, dürfte es bis ins Jahr 2019 dauern.

Das BAFU wirkt mit

Die Kosten für die Sanierung beliefen sich auf 380 Mio. Franken und wurden vollumfänglich von den Basler Chemischen Industrien übernommen. Diese wurden allerdings beim Kanton mit der Bitte vorstellig, einen Teil der Kosten durch den VASA-Fonds abgelten zu dürfen. Das Verfahren ist hängig.

Das BAFU wirkte in verschiedenen Begleitgruppen mit und erteilte die Bewilligungen für den Export der Abfälle.

Kontakt
Letzte Änderung 06.01.2021

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/altlasten/fachinformationen/altlastenbearbeitung/grosse-sanierungen/sondermuelldepponie-bonfol.html