Umweltbildung

Die Umweltbildung ist Teil der schweizerischen Umweltpolitik. Deshalb engagiert sich das BAFU in diesem Bereich. Das Amt fördert die Integration der Umweltbildung in alle Bildungsbereiche und auf allen Stufen des schweizerischen Bildungssystems.

Berufsbildung

Ziel der Tätigkeiten des BAFU im Bereich Berufsbildung ist die Förderung der Kompetenzen von Berufsleuten, welche den Schutz und die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen sicherstellen („nachhaltiges Ressourcenmanagement“) und die Einhaltung von Umweltschutzvorschriften im Betrieb ermöglichen.

Waldpädagogik und Naturbezogene Umweltbildung

Waldpädagogik als Teil der Naturbezogenen Umweltbildung ermöglicht ganzheitliches Lernen im Lebensraum Wald. Waldpädagogische Bildungsangebote schaffen Verständnis für den komplexen Lebensraum Wald, für seine Funktionen, aber auch für seine Bedürfnisse. Kinder, Jugendliche und Erwachsene lernen durch besondere Erlebnisse in der Natur, ihre Umwelt am Beispiel Wald besser zu verstehen.

Unterstützung von Projekten

Das BAFU unterstützt innovative, gesamtschweizerische oder überregionale Umweltbildungsprojekte.

Weiterführende Informationen

Kontakt
Letzte Änderung 12.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/bildung/umweltbildung.html