Bodenschutz beim Bauen

Auf Grossbaustellen wird von den Behörden seit einigen Jahren eine bodenkundliche Baubegleitung verlangt. Ausgebildete Fachpersonen sind für die Beratung und Begleitung der Bodenschutzmassnahmen zuständig.

Bei kleineren Bauvorhaben fallen die Baubegleitung und die Massnahmen für den Bodenschutz den Fachleuten aus Planung und Projektleitung zu. Diesen ist die Bedeutung des Bodens teilweise wenig bewusst. An sie richtet sich deshalb die Informationskampagne "Bodenschutz lohnt sich" der Bodenschutzfachstellen der Kantone und des Bundes.

Publikationen

Boden und Bauen

Stand der Technik und Praktiken. 2015

Für einen wirksamen Bodenschutz im Hochbau

Cover Für einen wirksamen Bodenschutz im Hochbau. Tipps und Richtlinien für die Planung. 2008. 6 S.

Tipps und Richtlinien für die Planung. 2008

Bodenschutz auf der Baustelle

Cover Bodenschutz auf der Baustelle. 2005. DVD-Video

DVD-Video und Begleitbroschüre. 2005

Weitere Planungshilfen der Kantone und von Organisationen können auf der Webseite „Boden und Bauen“ der Hochschule für Technik und Architektur Freiburg (HTA Freiburg) heruntergeladen werden.

Kontakt
Letzte Änderung 17.10.2017

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/boden/fachinformationen/massnahmen-fuer-den-bodenschutz/bodenschutz-beim-bauen.html