Magazin «die umwelt»

Magazin «die umwelt» 2/2019 - Gentechnologie

Dossier: Wo Biotechnologie hilft – und wie gefährlich sie ist | Was sich Biologin und Ethiker zu sagen haben | Wie ein kleiner Schnitt für grosse Diskussionen sorgt | Wie Biohacker in Garagen forschen | Warum fieberhaft Nachweisverfahren gesucht werden | Wie «Gentechfood» in die Schweiz kommt | Wie die Diskussion versachlicht wird | Was Gene Drive für bedrohte Arten tun kann

 

Rotwangenschildkröten

Rotwangen-Schmuckschildkröten

Wer vor Jahren ein solches Tier erstanden oder erhalten hat, braucht sich dennoch nicht von ihm zu trennen. Eine Registrierung gestattet es Zoos und Auffangstationen, Rotwangen-Schmuckschildkröten zu halten.

Biotechnologie in der Schweiz

Biotechnologie in der Schweiz: Zwischen Risiko und Innovation

Der vorliegende Bericht beleuchtet den Stand der Biosicherheit in der Schweiz und zeigt dabei insbesondere auf, welche Massnahmen die betroffenen Behörden treffen, um den Schutz von Mensch, Tier und Umwelt zu gewährleisten.

Auf einen Blick


Nagoya-Verordnung

Erläuterungen zur Nutzung von genetischen Ressourcen sowie FAQs und Meldeformulare.

Monitoring von GVO

Schweizweite Überwachung von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) in der Umwelt.

Freisetzungsversuche mit GVO

Abgeschlossene und laufende Freisetzungsversuche mit gentechnisch veränderten Organismen (GVO).

Meldeverfahren geschlossenes System

Meldungen und Bewilligungsgesuche für Tätigkeiten mit pathogenen, gentechnisch veränderten oder gebietsfremden Organismen nach Einschliessungsverordnung (ESV).

Aktuelle Mitteilungen

Alle News

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungen zu lesen.

Zur externen NSB Seite

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/thema-biotechnologie.html