Grundwasser-Quantität

Die Grundwassermenge in der Schweiz ist langfristig stabil, aber im Jahresverlauf schwankend.

Die Grundwasser-Quantität beschreibt die Wassermenge, welche in der Schweiz gesamthaft im Untergrund vorhanden ist. Wasserversorgung und Ökosysteme nutzen einen Teil dieser Grundwassermenge. Die Beobachtung der Grundwasser-Quantität erfolgt anhand von Grundwasserständen und Quellabflüssen. Das Grundwasserregime beschreibt den zu erwartenden Jahresverlauf von Grundwasserständen und Quellabflüssen, das Grundwasservolumen den Füllstand der Grundwasserleiter.

Hoher Quellabfluss
Niedriger Quellabfluss

Weiterführende Informationen

Kontakt
Letzte Änderung 31.01.2022

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/thema-wasser/wasser--fachinformationen/zustand-der-gewaesser/zustand-des-grundwassers/grundwasser-quantitaet.html