Modul ISOT

Das Modul ISOT der Nationalen Grundwasserbeobachtung NAQUA erfasst die zeitliche Entwicklung der stabilen Wasserisotope Sauerstoff-18 und Deuterium an ausgewählten Messstellen in Fliessgewässern und im Niederschlag.

Das Modul ISOT liefert Referenzdaten für lokale hydrogeologische Untersuchungen, wie zum Beispiel zu Herkunft und Alter des Grundwassers, und zeigt zudem die langfristigen Auswirkungen der Klimaänderung auf die Isotopensignatur in Niederschlag, Fliessgewässern und Grundwasser auf. Hierfür werden die stabilen Wasserisotope Sauerstoff-18 und Deuterium an insgesamt 22 Niederschlags- und Fliessgewässer-Messstellen analysiert.

Die 13 Niederschlagsmessstellen sind über die verschiedenen Klimaregionen der Schweiz (Jura, Mittelland, Alpen) verteilt und decken zusätzlich die verschiedenen Höhenstufen entlang eines NW/SE-Profils von Bern (541 m ü. M.) über den Grimselpass (1950 m ü. M.) nach Locarno (379 m ü. M.) ab. Die Messstellen liegen in der Nähe von meteorologischen Messstellen der MeteoSchweiz, wo weitere Parameter wie Lufttemperatur und Dampfdruck bestimmt werden.

Die 9 Fliessgewässermessstellen beobachten die Isotopenverhältnisse der grossen Flüsse der Schweiz. Die Messstellen befinden sich meistens an den Hauptzuflüssen zu den grossen Seen. Die Messstellen des Rheins in Diepoldsau und in Weil, der Rhone in Porte du Scex und in Chancy, des Ticino in Riazzino, des Inns in S-chanf und der Aare in Brugg sind gleichzeitig Messstellen der Nationalen Daueruntersuchung der Fliessgewässer NADUF.

Messstellen des NAQUA-Moduls ISOT zur Beobachtung der Isotope im Niederschlag und in Fliessgewässern einschliesslich Naturräume. Stand 2015.
Messstellen des NAQUA-Moduls ISOT zur Beobachtung der Isotope im Niederschlag und in Fliessgewässern einschliesslich Naturräume.
(Stand 2015)

Weiterführende Informationen

Kontakt
Letzte Änderung 29.08.2018

Zum Seitenanfang

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/wasser/fachinformationen/zustand-der-gewaesser/zustand-des-grundwassers/nationale-grundwasserbeobachtung-naqua/modul-isot.html