Bildung, Forschung, Innovation: Dossiers

Umwelttechnologieförderung – eine Erfolgsgeschichte

11.04.2018 - Umweltinnovationen sind unsere Zukunft. Sie helfen die grossen Herausforderungen zu meistern, indem wir dank ihnen weniger Ressourcen verbrauchen und weniger Schadstoffe ausstossen. Gleichzeitig tragen Innovationen dazu bei, unseren Wohlstand zu wahren und die Wirtschaft voranzutreiben. Seit 20 Jahren fördert der Bund deshalb die Entwicklung von Umwelttechnologien.

Magazin «umwelt» 2/2016 - Innovationen für Mensch und Umwelt

Dossier: Innovationsförderung des BAFU > Umweltinnovationen zum Wohle der Gesellschaft > Von der Idee zur Marktreife > Richtungsweisende Pilotprojekte > Ressourceneffizienz stärken

Biodiversität und Bildung: Was wächst denn da?

23.05.2013 - Das internationale Bildungsprogramm GLOBE hat zum Ziel, Schülerinnen und Schüler zum Erforschen ihrer Umwelt anzuhalten. Die Kinder und Jugendlichen lernen so wichtige ökologische Zusammenhänge kennen. Als ein Schwerpunktthema gelten in der Schweiz gebietsfremde invasive Pflanzenarten, welche die Biodiversität bedrohen. Ein Schulbesuch zeigt: Der künftige wissenschaftliche Nachwuchs ist eifrig bei der Sache.

Forschung und Entwicklung: BAFU stärkt Erfindergeist

22.05.2012 - Im Bereich der Umweltinfrastrukturen werden laufend innovative Verfahren und Systeme entwickelt. Manchmal geht es um die Lösung neuartiger Probleme, etwa bei Mikroverunreinigungen im Abwasser; manchmal machen neue wissenschaftliche Erkenntnisse Verbesserungen erst möglich. Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) unterstützt solche Vorhaben finanziell. In den vergangenen Jahren waren es über 40 Projekte. Einige Beispiele aus der Förderpraxis.

https://www.bafu.admin.ch/content/bafu/de/home/themen/bildung/dossiers.html